Versammlung fällt aus / Kein Spielbetrieb bis 19. April

Geschrieben von A. Mölder am in Der Verein, Veranstaltungen

Nach Rücksprache mit der Stad Isselburg fällt die heutige Mitgliederversammlung aus, da es sich um eine öffentliche Veranstaltung handelt. Öffentliche Veranstaltungen sollen, nach Empfehlung des Kreises Borken, zunächst bis Ende April ausgesetzt werden (Pressemitteilung).

Des Weiteren hat der Fußballverband Niederrhein (FVN) heute mitgeteilt, dass der gesamte Spielbetrieb im Jugend- und Seniorenbereich mit sofortiger Wirkung eingestellt wird. Diese Regelung betrifft sämtliche Meisterschafts- und Pokalspiele und gilt bis zum Sonntag, 19. April (Mitteilung FVN).

Der Trainingsbetrieb ist bis auf Weiteres auch eingestellt.

Auch die für den kommenden Donnerstag, 19. März, geplante Einweisung in unseren neuen Defibrilator ist abgesagt.

Mitgliederversammlung 2020

Geschrieben von A. Mölder am in Der Verein, Veranstaltungen

Am kommenden Freitag, den 13. März 2020 findet ab 20:00 Uhr unsere Mitgliederversammlung in unserem Vereinsheim statt.

Tagesordnung 

1.      Eröffnung und Begrüßung
2.      Endgültige Festsetzung der Tagesordnung durch die Mitgliederversammlung
3.      Jahresberichte
a)      Geschäftsbericht
b)      Sportbericht der Jugend
c)      Sportbericht der Senioren
d)     Kassenbericht                                                                                  
4.      Bericht der Rechnungsprüfer
5.      Entlastung des Vorstandes und der Kassenwartin
6.      Wahl des Ältestenrates
7.      Wahl eines Rechnungsprüfers
8.      Sonstiges

Uwe Becker wird Trainer der 1. Mannschaft

Geschrieben von A. Mölder am in Der Verein, Senioren

Zur neuen Saison übernimmt Uwe Becker das Traineramt der 1. Mannschaft. Hierbei wird ihn der bisherige Torwart-Trainer Maik Jawinski unterstützen.

Seit der Saison 2018/2019 ist Becker Trainer unserer 2. Mannschaft. In die neue Spielzeit geht unsere 2. Mannschaft mit einem Trainergespann, bestehend aus Kevin Boland, Jürgen Boland und Michael Booms.

Die neue Besetzung der Trainerposten wurde somit von uns vereinsintern gelöst. Wir wünschen allen Trainern schon jetzt eine erfolgreiche neue Saison und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

von links: Uwe Bonnes (Fussballobmann Senioren), Michael Booms, Kevin Boland, Uwe Becker, Jürgen Boland und Rolf Lackermann (1. Vorsitzender)
von links: Uwe Bonnes (Fussballobmann Senioren), Michael Booms, Kevin Boland, Uwe Becker, Jürgen Boland und Rolf Lackermann (1. Vorsitzender)

Joaquim Lopes hört zum Saisonende auf

Geschrieben von A. Mölder am in Der Verein, Senioren

Joaquim Lopes wird zum Saisonende 2019/2020 das Traineramt auf eigenen Wunsch beenden. Die teilte der Trainer letzten Donnerstag der Mannschaft und auch dem Vorstand mit.

Joaquim trainiert unsere 1. Seniorenmannschaft nunmehr seit 11 Jahren. Auch vor dieser Zeit war er schon einmal für 3 Jahre als Spielertrainer im Seniorenberich tätig, sowie für einige Jahre Trainer im Jugendbereich.

“Wir sind Aki für seine geleistete Arbeit der vergangen Jahre sehr dankbar. Er wird in unserem Verein definitiv große Fußstapfen hinterlassen”, äußert sich unser 1. Vorsitzender Rolf Lackermann zum Entschluss des Trainers.

Sicherlich das Highlight seiner Trainertätigkeit war der Aufstieg in die Kreisliga A in der Saison 2015/2016.

Diese Saison wollte Joaquim eigentlich oben in der Liga mitspielen. “Davon sind wir aber im Moment weit weg. Deshalb habe ich lange überlegt, ob ich weiter machen soll. Aber auch elf Jahre in einem Verein zu arbeiten ist nicht selbstverständlich. Die Entscheidung aufzuhören war nicht einfach, aber um der Mannschaft neue Impulse zu setzten, benötigt es einen neuen Trainer. Somit ist es die richtige Entscheidung.”

Wir möchten uns nochmal ganz herzlich für die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit mit ihm bedanken.

Einen Nachfolger für das Traineramt der 1. Mannschaft gibt es aktuell noch nicht.

Sportler des Jahres und Ehrungen 2019

Geschrieben von A. Mölder am in Der Verein, Veranstaltungen

von links: Rolf Lackermann (1. Vorsitzender), Marcus Peters & Heinz-Bernd Tekaat (Mitglied Ältestenrat)

Auf der Weihnachtsfeier des 1. FC Heelden am letzten Samstag wurde Marcus Peters zum Sportler des Jahres geehrt. Marcus ist von klein auf im Verein aktiv und wenn Hilfe benötigt wird, ist Marcus immer zur Stelle. Wir möchten uns nochmal ganz herzlich bei ihm für seine ständige Einsatzbereitschaft und Hilfe für unseren Verein bedanken.

Für 25jährige Vereinsmitgliedschaft wurden geehrt: Birgit Mecking, Ulf Berger, Mathias Bonnes, Stefan Lackermann und Willi Schlebusch.

Für 40jährige Vereinsmitgliedschaft, das sind so zusagen die Gründungsmitglieder, wurden geehrt: Uwe Becker, Gerhard Boland, Heinz Boland, Josef Boland, Jürgen Boland, Karl Boland, Christoph Bolk, Clemens Bonnnes, Ludger Bonnes, Uwe Bonnes, Klaus Enkrott, Erwin Hakvoort, Günther Jawinski, Herbert Kresken, Norbert te Laake, Rolf Lackermann, Klaus Lembeck, Willi Naves, Stefan Otten, Bernhard Sackers, Heinz Streuff, Heinz-Bernd Tekaat, Ludger Tekaat, Johann Terhorst, Hans-Josef Venhorst, Clemens Verweyen und Bodo Waerder.

Weihnachtsfeier 2019

Geschrieben von A. Mölder am in Der Verein, Veranstaltungen

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde,

Zur Weihnachtsfeier des 1. FC Heelden laden wir Euch am kommenden Samstag, den 30. November 2019, recht herzlich ein.

Wir erwarten Euch ab 19:00 Uhr in der Gaststätte Langenhorst.

Eingeladen sind alle aktiven und passiven Mitglieder, deren Familien, sowie Spender und Gönner des Vereins.

Außer Musik, gibt es ein Schätzen, viele Lospreise und natürlich, als Höhepunkt des Abends, die Ernennung des Sportler des Jahres 2019.