Hallenturnier JSG Heelden/Isselburg

Geschrieben von J. Benning am in Jugend

Das erste Turnierwochenende liegt hinter uns, Zeit ein kleines Fazit zu ziehen.

Das von der JSG Heelden/Isselburg gemeinsam veranstaltete Hallenturnier war gut besucht und es gab jede Menge spannende Spiele.

Dabei waren wir in jeder Hinsicht gute Gastgeber!

Am Samstag morgen durften die E-Jugendlichen ran. Unsere E1, unter Trainer Michael Booms, schaffte in Gruppe A einen guten 2. Platz. Im entscheidenden Spiel unterlagen sie Westfalia Anholt trotz Überlegenheit mit 0:1. Unsere E2, unter Markus ten Brinke, wurde trotz aufopferungsvollem Kampf 4. in Gruppe B.  Sieger in der Gruppe wurde die Mannschaft von SV Biemenhorst 3.

Am Nachmittag war das D1 Turnier. Mit Ausnahme vom Turniersieger 1.FC Bocholt II waren alle Mannschaften auf gleichem Niveau, sodass alle Spiele bis zum Schluss spannend blieben. Dabei gab es für unsere D1 ein Unentschieden gegen SV Werth und ein Sieg gegen SV Vrasselt II. Die Spiele gegen BW Wertherbruch und Westfalia Anholt wurden knapp verloren. Unsere Mannschaft (Trainer Michael Hakvoort (SuS)) wurde fünfter.

Am Sonntag musste unsere F-Jugend ran. Unsere F1 (Trainer Sebastian Daxenberger + Heinz Ueffing) belegte in einer starken 4er Gruppe den 3. Platz. Sieger wurde DJK Lowick.

Aufgrund der hohen Spielerzahl in der F2 entschieden wir uns in Gruppe B mit 2 Mannschaften anzutreten. Beide Mannschaften begeisterten durch “Fußball mit Herz und Leidenschaft” und belegten schlussendlich den 2.+3.Platz. Turniersieger wurde SV Vrasselt II.

Am Samstag, den 01.02. findet das Turnier der D2 und der C-Jugend statt. Auch hier erwarten wir wieder viele Zuschauer und sicherlich spannende Spiele. Das D2 Turnier beginnt um 11.30 Uhr. Gegen 15.15 Uhr beginnt das C-Jugendturnier.