Danny Waerder ist Sportler des Jahres 2018

Geschrieben von A. Mölder am in Der Verein, Veranstaltungen


Christian Böing (2. Vorsitzender), Danny Waerder, Rolf Lackermann (1. Vorsitzender)

Auf unserer Weihnachtsfeier am vergangenen Samstag wurde Danny Waerder zum Sportler des Jahres geehrt. Danny ist seit seiner Kindheit aktiv beim 1. FC Heelden. Momentan spielt er in der 1. Seniorenmannschaft, er ist aber auch außerhalb des Spielfeldes stets im Einsatz und hilft im Verein wo er nur kann. Wir möchten uns bei Danny nochmal ganz herzlich für seinen Einsatz beim 1. FC Heelden danken.

Für 25-jährige Vereinsmitgliedschaft wurden geehrt: Helmut Clarendahl, Hannelore Clarendahl, Heiner Boland, Heinz-Gerd Elting, Marlies Heisterkamp, Maria Kremer, Edda Lackermann, Verena Lackermann, Ilse Mölder, Marcel Otten und Danny Waerder.

Weihnachtsfeier 2018

Geschrieben von A. Mölder am in Der Verein, Veranstaltungen


Liebe Vereinsmitglieder und Familie,


Zur Weihnachtsfeier des 1. FC Heelden laden wir recht herzlich ein.

Am Samstag, den 15.Dezember 2018 erwarten wir euch in der Gaststätte „Langenhorst“. Einlass ist dort ab 19:00 Uhr. Der Nikolaus wird so gegen 19:45 Uhr erwartet.

Außer Musik, gibt es ein Schätzen und viele Lospreise zu gewinnen.

Sportler des Jahres 2017 Jörg Benning

Geschrieben von A. Mölder am in Der Verein, Veranstaltungen

Auf unserer Weihnachtsfeier am vergangenen Samstag wurde Jörg Benning zum Sportler des Jahres 2017 gewählt.

Jörg Benning ist bereits seit vielen Jahren Jugendleiter beim 1. FC Heelden und ist immer mit vollen Einsatz dabei, egal wo gerade jemand gebraucht wird, Jörg ist immer da. Seitens des 1. FC Heelden war er federführend beim Zustandekommen der Jugendspielgemeinschaft mit dem SuS Isselburg. Zusätzlich spielt Jörg auch noch in unserer Alten-Herren Mannschaft und das bereits auch schon seit vielen Jahren.

Wir möchten uns auf diesem Weg nochmal bei Jörg für seinen wirklich sehr wertvollen und ständigen Einsatz für unseren Verein bedanken und in diesem Zusammenhang auch bei allen, die für unsere Jugendabteilung aktiv sind, denn darin steckt die Zukunft eines jeden Vereins.

Für ihre 25jährige Vereinsmitgliedschaft wurden geehrt: Marco Tekaat, Philip Heimann, Andreas Maaßen und Georg Verbücheln.

Johannes Peters und Theo Geurtzen sind Sportler des Jahres 2016

Geschrieben von A. Mölder am in Der Verein, Veranstaltungen

Auf unserer Weihnachtsfeier am 10.12.2016 wurden Johannes Peters und Theo Geurtzen zum Sportler des Jahres 2016 geehrt. Aufgrund des sehr großen Einsatzes der beiden bei dem Umbau des Vereinsheims vor ca. 2 Jahren hat sich unser Ältestenrat dafür entschieden, Johannes Peters (Mitglied 1. FC Heelden) und Theo Geurtzen (Mitglied Bürgerschützenverein Heelden) zum Sportler des Jahres zu ehren. Johannes und Theo haben über die gesammte Zeit des Umbaus die Bauleitung übernommen und waren ununterbrochen für uns im Einsatz. Da der Umbau unseres Vereinsheims ein gemeinsames Projekt vom 1. FC Heelden und des Bürgerschützenvereins Heelden war, hat sich der Ältestenrat für Johannes und Theo entschieden. Wir danken den beiden auf diesem Weg nochmal für Ihren Einsatz, denn ohne ihre Hilfe hätten wir dieses Projekt nicht verwirklichen können.

Auf der Weihnachtsfeier wurden weiterhin Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Für 25-jährige Vereinsmitgliedschaft wurden geehrt:
Rene Westerhoff, Stefan Weigel, Brigitte Verweyen, Manuel Verweyen, Dirk Vehorst, Matthias Terhorst, Gudrun Terhorst, Martina Tekaat, Gisela Schmitz, Eckard Schmitz, Hildegard Sackers, Anne Proehl, Manfred Proehl, Johannes Nehring, Alexander Mölder, Friedrich Mölder, Stefan Tekaat, Thomas te Laake, Andy Krüger, Bärbel Krüger, Ernst Krüger, Dennis Kastein, Melanie Kastein, Elke Kastein, Herman Gebbing, Traudel Feldhaus, Josef Feldhaus, Heinz-Willi Bröring, Silvia Bonnes, Sidonie Boland, Peter Boland, Christian Böing, Mario Böing, Daniel Böing, Wilma Böing und Tim Becker.

Weihnachtsfeier 2016

Geschrieben von A. Mölder am in Der Verein, Veranstaltungen

Am Samstag, den 10. Dezember, findet unsere alljährliche Weihnachtsfeier im Saal der Gaststätte Langenhorst statt. Einlass ist dort ab 19:00 Uhr.

Der Nikolaus wird so gegen 19.45 Uhr erwartet.

Außer Musik, gibt es ein Schätzen und viele Lospreise zu gewinnen.

Anders als in den letzten Jahren kann jeder der möchte, auf der Weihnachtsfeier gegen Entgelt einen kleinen Snack zu sich nehmen. Es werden daher keine Essenskarten verkauft!

Zu unserer Weihnachtsfeier sind natürlich alle Mitglieder, Sponsoren, Freunde und Unterstützer des Vereins herzlich eingeladen.