B + C- Jugend sind Stadtmeister 2017

Geschrieben von J. Benning am in Der Verein, Jugend

Bei den Jugendstadtmeisterschaften in Werth am vergangenen Samstag wurden unsere B+C-Jugend Stadtmeister!

Unsere B-Jugend schlug am frühen Abend zunächst das favorisierte Leistungsklasseteam von Westfalia Anholt überzeugend und verdient mit 2:1, danach folgte ein unnötig knappes 3:2 (nach früher 3:0 Führung) gegen die SG Werth/Wertherbruch.

Hier unsere siegreiche B-Jugend um Trainer Michael Booms

Bereits morgens wurde unsere C-Jugend ebenso verdient Stadtmeister !
2 Siege über Westfalia Anholt und Werth/Wertherbruch (jeweils 2:1) ließen unsere Mannschaft den Titel holen…

Die C-Jugend Stadtmeister und das Trainergespann Marco Tekaat und Dirk Wesendonk

Bei den A-Junioren gab es in Abwesenheit von Westfalia Anholt eine 1:3 Niederlage gegen Werth/Wertherbruch.

Die D-Junioren hatten gegen 2 starke Gegner an diesem Tag keine Chance und mußten sich nach einer 0:2 Niederlage gegen Westfalia und einer 0:4 Niederlage gegen den späteren (hochüberlegenen) Stadtmeister Werth/Wertherbruch geschlagen geben.

Unsere Meistermannschaft der E1 wurde 2.

Bei den Bambinis und F-Junioren wurde im Fairplay-Modus gespielt, hier steht nicht das Ergebnis, sondern nur der Spaß im Vordergrund.

Wir bedanken uns bei den Ausrichtern vom SV Werth/Wertherbruch für Ihre Gastfreundschaft und den gelungenen Ablauf!

Trainerbesetzung 2016/2017 Jugendabteilung

Geschrieben von J. Benning am in Der Verein, Jugend

2016/2017 können wir nicht nur alle Mannschaften von den Bambinis bis zur A-Jugend besetzen, wir werden mit ca. 26 Trainern für diese Teams einen Trainerstab haben, der sich sehen lassen kann.

Neben einigen erfahrenen Trainern, die schon jahrelang für die JSG tätig sind, freuen wir uns auch über weiteren Trainerzuwachs aus der A, B und C-Jugend. Damit schaffen wir für alle Mannschaften optimale Trainingsmöglichkeiten.

Falls ihr Lust habt, bei uns zu spielen oder uns in irgendeiner Form unterstützen wollt, meldet euch. 

Ansprechpartner: Jörg Benning: Tel.: 02874-942547 oder benning-heelden@web.de

Erfolgreiche Jugendstadtmeisterschaften in Heelden

Geschrieben von J. Benning am in Jugend

Am 13 +14.06. fanden in Heelden die Jugendstadtmeisterschaften 2015 statt.

Bei herrlichem Wetter, sahen die zahlreichen Zuschauer tolle, vor allem spannende Partien, wobei gleich 2x der Gastgeber , die Spielgemeinschaft Isselburg/Heelden erfolgreich war.

Am Samstag machten die B- Junioren den Anfang. Hier gewann erwartungsgemäß  Westfalia Anholt gegen JSG Isselburg/Heelden  6:0 und verteidigte somit den Titel.

Am Sonntag eröffneten die Bambinis das Turnier. 

Das Team des 1. FC Heelden gewann alle 3 Partien und machten Ihre Trainer: Nicki Feldhaus, Thomas Nehring und Christoph Hütten entsprechend stolz. Einen offiziellen Stadtmeister gibt es zwar bei den Bambinis nicht, aber 3 von 3 möglichen Siegen sind doch nicht zu toppen!!

Glückwunsch an die Mannschaft und die Trainer: Nicki Feldhaus, Thomas Nehring, Christoph Hütten

Gegen 12:00Uhr fand das F- Jugendturnier statt:

Hier trat die JSG Isselburg/Heelden gleich mit 2 Mannschaften an:

Unsere F1 unter dem Trainerteam Andrea+Jochen Specking wurde 2.; knapp geschlagen vom SV Werth, die das etwas bessere Torverhältnis hatten…

Auch unsere F2 unter Trainer Roland Boland hat sich sehr gut verkauft und konnte gegen die übrigen F1 Mannschaften sehr gut mithalten

Tabelle:

1. SV Werth                                      

2. JSG Isselburg/Heelden F1     

3. Westfalia Anholt                     

4. JSG Isselburg/Heelden F2     

Bei dem E- Jugendturnier traten nur die Mannschaften der JSG Isselburg/Heelden und Westfalia Anholt an.

Im Spiel um die Stadtmeisterschaft unterlag unsere Mannschaft gegen Westfalia trotz 1:0 Führung deutlich mit 1:5.  Das Trainergespann  Michael Booms und Markus ten Brinke waren entsprechend enttäuscht. 

Beim E2 Freundschaftsspiel lief es umgekehrt. Hier führte zunächst Westfalia Anholt, dann drehte unsere F2 unter den Augen der trainer Sebastian Daxenberger und Heinz Ueffing eindrucksvoll das Spiel und gewann  6:3

Den 1. Pokal für unsere Spielgemeinschaft holte unsere D- Jugend

Auch hier traten nur Westfalia Anholt und unsere Spielgemeinschaft gegeneinander an.

In einem turbulenten Spiel gewannen wir das Spiel 6:4. Entsprechend groß war die Freude bei den Trainern: Dirk Wesendonk und Marco Tekaat

D-Jugend-Stadtmeister 2015- Glückwunsch!!!

Unsere D2 verlor zeitgleich gegen Westfalias D2 mit 3:5. Trainer Manuel Reinhold war aber trotzdem zufrieden mit dem Spiel seiner Mannschaft

Den Abschluß machten unser C- Jugend in einem 3er Turnier.

Auch hier gewann unsere Spielgemeinschaft den Pokal.

Zunächst wurde der SV Werth mit 8:1 besiegt; danach folgte ein dramatisches spiel gegen Westfalia, welches wir mit 1:0 gewannen. Erst 2min. vor Schluß fiel das „goldene Tor“ durch einen direkt verwandelten Freistoß.

Im 3. und letzten Spiel des Tages gewann Westfalia Anholt- SV Werth mit 7:1

Tabelle:

1. JSG Isselburg/Heelden     

2.Westfalia Anholt                 

3. SV Werth                               

Nach dem Turnierende feierte unsere C- Jugend mit Ihren Trainern Michael Hackfort und Jörg Benning noch die Stadtmeisterschaft 

Die neuen C- Jugend Stadtmeister 2015

Die neuen C- Jugend Stadtmeister 2015

Gegen 18: 30 Uhr endete das Turnier

Jugendleiter Jörg Benning war zufrieden mit dem reibungslosenVerlauf,  welcher durch eine Vielzahl unermüdlicher Helfer ermöglicht wurde.

Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer von der Jugendabteilung und dem gesamten 1. FC Heelden für die tolle Unterstützung an diesem Wochenende . 

Egal ob im aktiven Einsatz oder passiv (z.B. durch Kuchenspenden, Salat etc.). Der Tag war ein voller Erfolg!

Jugendstadtmeisterschaften beim 1. FC Heelden

Geschrieben von J. Benning am in Der Verein, Jugend, Veranstaltungen

Am Samstag/Sonntag 13.+14.06. findet auf der Vereinsanlage des 1. FC Heelden die Jugendstadtmeisterschaft statt. 

Um eine reibungslosen Ablauf zu gewährleisten brauchen wir noch Unterstützung!! (Einsatz Cafeteria, Getränkeausgabe, Grillstand, Kuchenspende etc.) . Helfer melden sich bitte bei: Jörg Benning (benning-heelden@web.de , bzw. 02874-942547) 

Wir freuen uns auf Euren Besuch!!!

Die Spielplanung sieht wie folgt aus:

Jugendstadtmeisterschaften in Heelden

 
13.06.15  Samstag    
B-Jugend  17:00-18:45 Westfalia Anholt – Isselburg/Heelden Titelkampf
   
14.06.15 Sonntag    
Bambinis 10:00-11:40 Westfalia Anholt, 1. FC Heelden, SV Werth, SUS Isselburg Titelkampf
F-Jgd. 11:45-13:30 Isselburg/Heelden, SV Werth, Westfalia Anholt Titelkampf
F2 Spiel 12:05-12:55 Isselburg/Heelden,Westfalia Anholt Freundschaft
E1-Jugend 13:00-14:00 Westfalia Anholt, Isselburg/Heelden Titelkampf
E2 Turnier 13:10-14:45 Isselburg/Heelden, Westfalia Anholt, SV Werth Freundschaft
D-Jgd. 7Er 14:30-16:20 SV Werth, Westfalia Anholt, Isselburg/Heelden Titelkampf
D2 Spiel 15:15-16:25 Isselburg/Heelden-Westfalia Anholt Freundschaft
C-Jgd. 8Er 16:00-18:05 Westfalia Anholt, Isselburg/Heelden, SV Werth Titelkampf

Heeldener Bambinis „unschlagbar“

Geschrieben von J. Benning am in Jugend

Am Sonntag fand in der Dreifach Turnhalle in Rees ein Bambini Turnier statt.

Veranstalter war die JSG Bienen/Praest.

Unsere Bambinis traten 3 mal an und gewannen alle 3 Spiele souverän.

1. Spiel: DJK Lowick 3- Heelden 1:5

2. Spiel: Fortunal Elten-FC Heelden 0:1

3. Spiel: FC Heelden-BW Bienen 5 :1

fch (1)

unsere „Ordensträger“ von links: Steffen Lühl, Felix Tiebing, Pia van Lent, Nic ten Brinke, Zoé Feldhaus, Jan Kresken, Michel Boland, Adrian Jormann, Alexander Nehring
liegend: Tom Boland
es fehlen: Christoph Hütten, Celina Hütten

Wir gratulieren unserem Nachwuchs und dem Trainerteam: Nicki Feldhaus, Christoph Hütten und Thomas Nehring

Hallenturnier der Jugendmannschaften

Geschrieben von J. Benning am in Jugend

Hallo Sportsfreunde,

am 31.01. und 07./08.02. sind wir, gemeinsam mit unseren Partnern von SuS Isselburg, wieder Ausrichter des traditionellen Hallenturnieres der „Sparkasse Westmünsterland“.

Es beginnt am Samstag 31.01. mit dem Turnier der C-Jugend (10.00 – ca. 14.00 Uhr)

Teilnehmer: Westfalia Anholt, SV Werth, Vfr Merhoog, JSG Bienen/Praest, SV Vrasselt 2, JSG Isselburg/Heelden mit 2 Mannschaften

Nachmittags 14.30 – ca. 17.20 Uhr Turnier der B1 Mannschaften.

Teilnehmer: SV Vrasselt, BW Wertherbruch, SV Rees, Westfalia Anholt, JSG Isselburg/Heelden

Nachfolgend B2 Turnier 18.00 – ca. 20.50 Uhr.

Teilnehmer: Westfalia Anholt, Tub Mussum, DJK 97/30Lowick B2+B3, Jsg Isselburg/Heelden

Am Folgewochenende Samstag + Sonntag 07.02./08.02. Turnier der Bambinis, F, E+ D-Jugend.

Wir hoffen auf  möglichst viele Zuschauer bei sicherlich interessanten, vor allem sportlich fairen, Begegnungen

Jugendfest: 1 Jahr Spielgemeinschaft SG Heelden/Isselburg

Geschrieben von J. Benning am in Jugend

Ende Mai endet die Saison und wir möchten gemeinsam 1 Jahr Spielgemeinschaft feiern!

Wann? Samstag 10.05.2014 um 13.30Uhr
Ort: Vereinsanlage 1. FC Heelden

Eingeladen sind alle Spieler der SG Heelden/Isselburg, samt Trainer und Betreuer.

Ab nachmittags um ca. 15.30Uhr sind auch Eltern und Geschwister herzlichst eingeladen.

Die Kinder und Jugendlichen haben an diesem Tag die Möglichkeit das DFB/McDonalds-Fußballabzeichen zu machen.

Für die Kleineren wird eine Hüpfburg vor Ort sein. Weitere Aktionen und Spiele sind in Planung. Für alle Spieler, Trainer und Betreuer ist an diesem Tag natürlich alles kostenfrei.

Wichtig:
Für diesen Tag brauchen wir eine große Zahl an Helfern, die für die Beköstigung (Getränke, Grill, Pommes etc.) sorgen. Um Kuchenspenden wird gebeten. Ebenso brauchen wir Unterstützung für div. Spielstationen.
Helfer melden sich bitte bei Jörg Benning und Ute Gühnen

Fußballschule 2014

Geschrieben von J. Benning am in Jugend

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Jugendabteilung des SuS Isselburg zusammen mit der Jugendabteilung des 1. FC Heelden eine Fußballschule.

Vom 24.04. – 26.04. wird in Zusammenarbeit mit Jupp Tenhagen und seinem Trainerteam der Ball im Vordergrund stehen. Trainiert wird dabei unter der Leitung von gut ausgebildeten Trainern im Zeitraum von 10:00 – 15:00 Uhr. Jedes Kind erhält einen Ball, ein Trikot und natürlich ausreichend Verpflegung für den Trainingszeitraum.

Ihr möchtet daran teilnehmen, oder habt Fragen zu der Fussballschule? Dann meldet euch doch einfach bei Ute Gühnen (ute@guehnen.de) oder Jörg Benning (joerg.benning@fc-heelden.de).

Anmeldung und weitere Infos auch unter www.sus-isselburg.de.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!