1. FC Heelden – SC 26 Bocholt 0:2 (0:1)

Geschrieben von C. Bonnes am in 1. Mannschaft, Senioren, Spielberichte 1. Mannschaft

Der FCH ist in der dritten Pokalrunde gegen den Bezirksligist SC 26 Bocholt ausgeschieden und hatte mit 0:2 das Nachsehen. Trotz dieser Niederlage hat unsere Mannschaft eine ganz starke Leistung abgeliefert, so unser Trainer Joaquim Lopes der sich nach dem Spiel über den starken Auftritt der Mannschaft freute. Der Gast ging in der 30. Minute durch Ibrahim Derin in Führung. Nur zehn Minuten später hatte Marek Tiemeßen einfach nur Pech als sein Kopfball nur gegen die Latte knallte. Den zweiten Treffer der Bocholter markierte Tim Schwung in der 52. Minute. Christian Wanny hatte kurz vor Ende der Partie noch eine riesige Gelegenheit um auf 1:2 zu verkürzen, doch er scheiterte am Bocholter Keeper Simon Meyering.